Fetthenns - die Schwaelmer Kartoffelpfannkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 750 g Erdapfel
  • 2 Eier
  • 4 EL Mehl
  • Salz
  • Schnittlauch oder Karotten
  • Öl (zum Braten)
  • 1000 g Äpfel
  • Zucker (nach Geschmack)
  • Vanillezucker
Auf die Einkaufsliste

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Die Erdapfel abspülen und abschälen. Dann auf eine Reibe fein raspeln.

Mit den Eiern und dem Mehl mischen und mit Salz würzen. Die Fetthenns werden mit fein geschnittenem Schnittlauch oder evtl. fein geraspelter Karotte fertig gestellt. Daraus werden dann kleinere Palatschinken in heissem Öl kross gebraten.

Die Äpfel von der Schale befreien, vierteln und das Kerngehäuse raus schneiden. In einen Kochtopf mit wenig Wasser Form und ein klein bisschen Zucker und Vanillezucker darüber streuen. Aufwallen lassen und dabei öfter umrühren. Wenn die Äpfel weich sind, mit einem Quirl zu Brei durchrühren. Dabei nachwürzen und vielleicht noch Zucker dazugeben.

Den Apfelmus zu den Fetthenns zu Tisch bringen.

Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare1

Fetthenns - die Schwaelmer Kartoffelpfannkuchen

  1. lizzy2500
    lizzy2500 kommentierte am 03.04.2017 um 23:56 Uhr

    auch mit Muskat gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte