Fernöstliche Putenpfanne

Zutaten

Portionen: 4

  • 600 g Putenbrust
  • 1 Teelöffel Inger; gerieben
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 EL Currypulver
  • 8 EL Kokosmilch (ungesüsst)
  • 1 Porree
  • 300 g Brokkoli
  • 1 Paprika
  • 6 EL Öl
  • 2 EL Erdnusscreme
  • 125 ml Hühnersuppe
  • 4 EL Erdnüsse (geröstet)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Ingwer, durchgepressten Knoblauch, Curry und 4 El Kokosmilch durchrühren. Das gewürfelte Fleisch darin einmarinieren. Porre reinigen, in Streifchen schneiden, Brokkoli in Rosen teilen, Paprika fein würfelig schneiden.

Fleisch abrinnen, trocken reiben. 3 El Öl erhitzen, das Fleisch unter Rühren anbraten, herausnehmen.

Von Neuem 3 El Öl erhitzen, Gemüse unter durchgehendem Rühren al dente gardünsten. Erdnusscreme, Fleisch, 4 El Kokosmilch sowie die Hühnersuppe hinzfügen, einmal gut durchkochen, nachwürzen.

Die Putenpfanne mit den gerösteten Erdnüssen überstreuen und zu Tisch bringen.

  • Anzahl Zugriffe: 580
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Kommentare0

Fernöstliche Putenpfanne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Usersuche zu Fernöstliche Putenpfanne