Exotischer Rumtopf, Selbstgemacht

Zutaten

  • 250 g Erdbeeren
  • 700 ml Rum
  • 500 g Zucker
  • 250 g Kumquats
  • 250 g Guaven
  • 250 g Litchis
  • 5 Kiwi
  • 1 Ananas
  • 1 Mango
  • 1 Limette
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Zucker in einen Kochtopf Form und 2 Tassen, von der Flasche Weisser Rum dazugeben, rühren und leicht erwärmen bis der Zucker sich auflöst. Kiwis abschälen und in schmale Scheibchen schneiden. Kumquats mit einer Nadel einstechen. Ananas ausnehmen und das Ananasfleisch in Würfel schneiden. Guaven abschälen und in Stückchen schneiden. Litchis schälen und entkernen. Limette in schmale Scheibchen schneiden. Mango abschälen und in Stückchen schneiden. Alle Früchte in ein Glas schichten, übrigen Rum und Zuckerlösung zur selben Zeit darübergiessen (etwa 2 cm soll die Flüssigkeit überstehen). Glas verschließen und 4 bis 6 Wochen abgekühlt stehen.

  • Anzahl Zugriffe: 476
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Kommentare0

Exotischer Rumtopf, Selbstgemacht

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Usersuche zu Exotischer Rumtopf, Selbstgemacht