Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Erdbeerpastetchen mit Salat

Zutaten

Portionen: 4

Pastetchen::

  • 250 g Erdbeeren
  • 4 Scheiben Blätterteig (tiefgekühlt)
  • 50 g Butter
  • Pfeffer
  • 2 Eidotter

Salat:

  • 1 Bund Rucola
  • 1 piece Radicchio
  • 0.5 Häuptelsalat
  • Partytomaten

Marinade:

  • 1 EL Sherryessig
  • 1 EL Balsamicoessig
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Zucker
  • Pfeffer
  • 4 EL Olivenöl (kaltgepresst)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Blätterteig entfrosten, halbieren und quadratisch auswalken.
  2. In der Zwischenzeit Erdbeeren reinigen, abspülen und abschneiden. Butter in einer Bratpfanne zerrinnen lassen. Erdbeeren und ein wenig Pfeffer dazugeben, erhitzen und wiederholt auskühlen.
  3. Blattsalat reinigen, abspülen und die Marinade anrühren. Dazu beide Essigsorten mit Salz, Zucker und Pfeffer durchrühren, Olivenöl nach und nach dazugeben und das Ganze schön sämig aufschlagen.
  4. Blätterteigscheiben jeweils mit den Erdbeeren befüllen, zu Dreiecken zusammenfalten, Ränder leicht mit Wasser bestreichen und fest zusammendrücken. Darauf Pastetchen mit dem Eidotter bestreichen. Herd auf 200 Grad vorwärmen und Pastetchen 10 bis 12 min backen.
  5. In der Zwischenzeit Blattsalat mit der Marinade anmachen und mit den Pastetchen anrichten.

  • Anzahl Zugriffe: 477
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Erdbeerpastetchen mit Salat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Erdbeerpastetchen mit Salat