Erdbeer-Grieß-Kuchen

Zutaten

Portionen: 1

Für den Belag:

  • 300 g Erdbeeren
  • 100 g Mehl
  • 70 g Mandeln (gemahlen)
  • 60 g Zucker
  • 80 g Mandelblättchen
  • 1 Prise Salz
  • 90 g Butter (flüssig)

Für den Teig:

  • Butter (weich, für die Form)
  • Mehl (für die Form)
  • 170 g Mehl
  • 1 EL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 4 Eier
  • 150 ml Pflanzenöl
  • 80 g Magertopfen
  • 100 g Naturjoghurt
  • 170 g Weichweizengrieß
  • 80 g Rohrzucker
  • 3 EL Vanillezucker
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Erdbeer-Grieß-Kuchen zunächst für den Belag die Erdbeeren waschen, putzen und je nach Größe halbieren oder vierteln. Das Mehl mit den Mandeln und dem Zucker in einer Schüssel vermengen. Die Hälfte der Mandelblättchen hacken und mit dem Salz untermischen. Die Butter dazu geben und alles mit den Händen zu Streuseln verkneten. Bei Bedarf noch etwas Mehl oder Butter zugeben. Die Streuselmasse mit Frischhaltefolie bedecken und kühl stellen.
  2. Den Backofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. Eine ofenfeste, rechteckige Form (ca. 20 x 28 cm) mit Butter ausstreichen und mit Mehl ausstreuen. Überschüssiges Mehl abklopfen.
  3. Für den Teig das Mehl mit dem Backpulver und dem Salz in einer Schüssel vermischen. Die Eier mit dem Zucker und 2 EL Vanillezucker cremig rühren. Das Öl, den Topfen und den Joghurt unterrühren. Den Grieß und die Mehlmischung untermischen und alles gut vermengen.
  4. Den Teig in die vorbereitete Form füllen, glatt streichen, mit den Erdbeeren belegen und mit dem restlichen Vanillezucker bestreuen. Die Streusel darauf verteilen, den Kuchen mit den übrigen Mandelblättchen bestreuen und im Ofen 30-35 Minuten backen (Stäbchenprobe machen!).
  5. Herausnehmen, den Erdbeer-Grieß-Kuchen auskühlen lassen, in Stücke schneiden und servieren.

Tipp

Das Rezept für Erdbeer-Grieß-Kuchen kann auch mit anderen Beeren zubereitet werden.

Eine Frage an unsere User:
Wie könnte man die Erdbeeren außerhalb der Saison Ihrer Meinung nach ersetzen?
Jetzt kommentieren und Herzen sammeln!

  • Anzahl Zugriffe: 7880
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Erdbeer-Grieß-Kuchen

Ähnliche Rezepte

Kommentare23

Erdbeer-Grieß-Kuchen

  1. Huma
    Huma kommentierte am 21.06.2018 um 08:39 Uhr

    Statt Erdbeeren könnte man auch Marillen oder Zwetschken für den Kuchen verwenden.

    Antworten
  2. lydia3
    lydia3 kommentierte am 21.06.2018 um 09:54 Uhr

    Heidelbeeren

    Antworten
  3. Kathinka1
    Kathinka1 kommentierte am 21.06.2018 um 07:36 Uhr

    Ich würde sie durch Pfirsiche ersetzen. Diese harmonieren hervorragend mit Grieß!

    Antworten
  4. e.stelzmueller
    e.stelzmueller kommentierte am 06.09.2018 um 20:50 Uhr

    himbeeren

    Antworten
  5. Hobbykoch21
    Hobbykoch21 kommentierte am 26.07.2018 um 18:52 Uhr

    Himbeeren, Heidelbeeren, Brombeeren

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Erdbeer-Grieß-Kuchen