Erdapfel-Zucchini -Faschiertes-Auflauf

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zwiebel und Knoblauchzehe von der Schale befreien und fein würfeln. Öl erhitzen, Faschiertes darin anbraten. Zwiebel zum Schluss mit anrösten. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Alles herausnehmen. Erdäpfeln von der Schale befreien, abspülen und in schmale Scheibchen schneiden. Im erhitzten Öl 5 min rösten, dann mit Salz würzen. Zucchini reinigen, abspülen und in Scheibchen schneiden. Einige Zucchinischeiben würfeln. Vom Fett 30 g erhitzen, Mehl darin anschwitzen.
  2. Mit Milch und klare Suppe löschen, zum Kochen bringen und circa 5 min auf kleiner Flamme sieden. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Erdäpfeln, Zucchinischeiben, Hack und Soße in eine gefettete Gratinform schichten. Im vorgeheitzen Backrohr (200 °C 35-40 min backen. Paradeiser abspülen und den Stiel entfernen. Paradeiser würfeln. Petersilie hacken und gemeinsam mit dem Paradeiser und den Zucchiniwürfeln kurz andünsten. Über den Auflauf gleichmäßig verteilen.
  3. =========================================================================== =========================================================
  4. Unser Tipp: Zucchini sind zart im Geschmack und daher auch gut für Kinder geeignet.

  • Anzahl Zugriffe: 5369
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Erdapfel-Zucchini -Faschiertes-Auflauf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Erdapfel-Zucchini -Faschiertes-Auflauf