Eier im Würzsud

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 500 ml Wasser
  • 500 ml Weinessig
  • 2 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Senfkörner
  • 1 Teelöffel Pfefferkörner
  • 4 Gewürznelken
  • 3 Lorbeerblätter
  • 1 Zimt (Stange)
  • 12 Eier
Auf die Einkaufsliste

Ein herrliches Rezept für alle Erdbeerliebhaber!

Das Wasser sowie den Essig mit dem Salz sowie allen Gewürzen bei schwacher Hitze kochen.

Die Eier in 10 Min. hart zubereiten, abschrecken und auskühlen. Die Eier in ein hohes Glas schichten und mit dem noch heissen Fleischsaft begießen.

Nach dem Erkalten das Glas mit Pergamentpapier zubinden. 2-3 Tage an einem abkühlen Platz ruhen.

Tipp: Wenn Ihnen der Wohlgeschmack von Nelken und Zimt nicht zusagt, machen Sie statt dessen jeweils 1/2 Bund Dill und Petersilie, 1 in Scheibchen geschnittene Zwiebel , 1 TL Wachholderbeeren, 1 TL Zucker und 1 getrocknete Pepperonischote im Bratensud mit.

Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare1

Eier im Würzsud

  1. evagall
    evagall kommentierte am 27.06.2017 um 08:28 Uhr

    ich kenne so ein ähnliches Rezept, da werden die Schalen der hartgekochten Eier *angeknackst* bevor der Sud darübergeleert wird. Die Ausdrücke *Erdbeerliebhaber* und *Fleischsaft* haben sich vermutlich nur versehentlich in das Rezept verirrt.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche