Eier alla Saltimbocca

Zutaten

Portionen: 4

  • 4 Eier
  • Pfeffer (schwarz, frisch gemahlen)
  • 4 Scheibe(n) Parmaschinken
  • 8 Salbeiblätter (groß)
  • 2 EL Olivenöl
  • 4 Zahnstocher
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. In einem Topf Wasser zum Kochen bringen und Eier darin 6 bis 7 Minuten kochen, bis sie wachsweich sind. Eier erkalten lassen, Schale entfernen und der Länge nach halbieren. Die Schnittflächen pfeffern.
  2. Schinken ebenfalls der Länge nach halbieren und jeweils einen Streifen um ein halbes Ei wickeln.
  3. Salbeiblätter waschen, trocken tupfen und jeweils ein Blatt mit einem Zahnstocher auf dem Schinken befestigen.
  4. In einer Pfanne Öl erhitzen und die umwickelten Eier darin bei mäßiger Hitze ca. 5 Minuten braten, bis der Schinken knusprig ist. Eier dabei wenden.
  5. Jeweils zwei Eihälften auf einem Teller platzieren und sofort servieren.

Tipp

Als Beilage zu diesen außergewöhnlichen Frühstückseiern passt frisches Ciabatta oder Baguette.

  • Anzahl Zugriffe: 9335
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Eier alla Saltimbocca

Ähnliche Rezepte

Kommentare29

Eier alla Saltimbocca

  1. grube
    grube kommentierte am 05.04.2018 um 13:35 Uhr

    mit selbstgemachtem Butterbrot mit frischer Kresse oder Schnittlauch eine gelungene Jause

    Antworten
  2. belladonnalena
    belladonnalena kommentierte am 30.07.2017 um 08:34 Uhr

    Dazu ein frisch gebackenes Weißbrot, einfach lecker.

    Antworten
  3. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 17.02.2016 um 12:41 Uhr

    Statt Salbei nehme ich Basilikum.

    Antworten
  4. Helmuth1
    Helmuth1 kommentierte am 11.02.2016 um 21:32 Uhr

    Ist ein gutes Rezept, aber ich würde den Salbei weglassen. Ich kann den Geschmack nicht ausstehen

    Antworten
  5. Fani1
    Fani1 kommentierte am 30.11.2015 um 09:08 Uhr

    So, das mach ich heute!

    Antworten
  6. rickerl
    rickerl kommentierte am 27.11.2015 um 15:26 Uhr

    Lecker

    Antworten
  7. gackerl
    gackerl kommentierte am 24.11.2015 um 10:03 Uhr

    tolles rezept

    Antworten
  8. Kunst
    Kunst kommentierte am 21.10.2015 um 07:35 Uhr

    Sehr gut!

    Antworten
  9. ressl
    ressl kommentierte am 17.08.2015 um 08:02 Uhr

    lecker

    Antworten
  10. ingridS
    ingridS kommentierte am 06.07.2015 um 13:09 Uhr

    wird morgen probiert

    Antworten
  11. haka29
    haka29 kommentierte am 12.04.2015 um 18:40 Uhr

    tolle idee

    Antworten
  12. KarinD
    KarinD kommentierte am 31.03.2015 um 20:07 Uhr

    toll

    Antworten
  13. gisela2353
    gisela2353 kommentierte am 27.02.2015 um 10:44 Uhr

    wird probiert

    Antworten
  14. Illa
    Illa kommentierte am 11.01.2015 um 18:50 Uhr

    Ideales Frühstück nach einer langen Ballnacht!

    Antworten
  15. Rose Palfinger
    Rose Palfinger kommentierte am 03.05.2014 um 06:48 Uhr

    heftiges Frühstück

    Antworten
  16. thereslok
    thereslok kommentierte am 04.04.2014 um 12:07 Uhr

    nette Idee!

    Antworten
  17. Lady Death
    Lady Death kommentierte am 15.03.2014 um 20:17 Uhr

    mal wat andres^^

    Antworten
  18. anni0705
    anni0705 kommentierte am 14.03.2014 um 20:05 Uhr

    mmmhhh

    Antworten
  19. Akko160
    Akko160 kommentierte am 14.03.2014 um 18:57 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
  20. pfifferling
    pfifferling kommentierte am 14.03.2014 um 15:46 Uhr

    Das hört sich super lecker an und mit einem Salat dazu ist es auch noch eine richtige Mahlzeit.

    Antworten
  21. Cookies
    Cookies kommentierte am 14.03.2014 um 15:18 Uhr

    Super! Werde ich auf jeden Fall nach Ostern mit den übrigen Ostereiern machen :-)

    Antworten
  22. hermikoch
    hermikoch kommentierte am 14.03.2014 um 13:59 Uhr

    superlecker

    Antworten
  23. gosia43
    gosia43 kommentierte am 14.03.2014 um 13:40 Uhr

    lecker

    Antworten
  24. sabi
    sabi kommentierte am 14.03.2014 um 13:36 Uhr

    Gute Idee für die bald bevorstehende Ostereiverwertung. Salat dazu und fertig.

    Antworten
  25. ilvirenate
    ilvirenate kommentierte am 14.03.2014 um 12:21 Uhr

    Gute Idee für ein Buffet, mal was anderes!

    Antworten
  26. Syffl
    Syffl kommentierte am 14.03.2014 um 11:15 Uhr

    Ich liebe á la Saltimbocca!!!

    Antworten
  27. Xanadu7100
    Xanadu7100 kommentierte am 18.11.2013 um 11:44 Uhr

    Sehr deftig

    Antworten
  28. omami
    omami kommentierte am 06.08.2013 um 15:57 Uhr

    Mahlzeit !!

    Antworten
  29. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 16.06.2013 um 15:11 Uhr

    als Frühstück möchte ich das Gericht noch nicht essen

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Eier alla Saltimbocca