Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Eglifilets Schiff

Zutaten

Portionen: 4

  • 600 g Eglifilets mariniert mit Pfeffer,
  • Saft einer Zitrone und Salz
  • 1 Zwiebel (fein gehackt)
  • 1 Paradeiser gehäutet, geviertelt, entker
  • Gewürfelt
  • 0.5 Paprika entkernt klein gewürfelt
  • 1 Knoblauchzehe (feingehackt)
  • 100 g Butter
  • 1 Ei (verquirlt)
  • Gartenkräuter fein geschnitten
  • Worcestershiresauce
  • Mehl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zitronen (Saft)
  • Olivenöl
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Butter in einem Pfännchen erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin andünsten. Paprika und Paradeiser hinzfügen.
  2. Die marinierten Eglifilets mit Mehl leicht einstäuben und durch das Ei ziehen. Im heissen Olivenöl goldgelb rösten. Nun auf warmen Tellern anrichten und mit wenig Worcestershiresauce beträufeln.
  3. Die Butter mit den Paradeisern- und Peperoniwürfelchen in der Bratpfanne
  4. aufschäumen, über die Eglifilets Form.
  5. Nach Bedarf mit Trockenreis oder Salzkartoffeln zu Tisch bringen.
  6. Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

  • Anzahl Zugriffe: 504
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Eglifilets Schiff

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Eglifilets Schiff