Dippehas

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Brotteig:

Den Stallhasen in Portionsstücke schneiden in eine geeignete Schüssel legen, mit der Milch begießen und einen Tag abgekühlt stehen. Das Fleisch gut abtupfen, mit Salz einreiben und in einem Bräter in heissem Fett braun anbraten. 1 Tasse Marinade dazugeben, ebenso die Gewürze.

Aus Mehl, Germ, ein kleines bisschen lauwarmem Wasser und Salz einen Brotteig machen, auswalken und wie einen Deckel fest auflegen. Ca. 1 1/2 Stunden bei 160 °C Umluft dünsten. Sollte das Brot frühzeitig zu dunkel werden, mit Aluminiumfolie bedecken. Das Brot wird zum Fleisch gegessen. Gut passen aber ebenso Nudeln.

Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare2

Dippehas

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 12.04.2017 um 19:44 Uhr

    Das ist kein Nudelgericht

    Antworten
    • APoisinger/ichkoche.at
      APoisinger/ichkoche.at kommentierte am 13.04.2017 um 09:32 Uhr

      Lieber spiderling, danke für den Hinweis. Wir haben es ausgebessert. Mit kulinarischen Grüßen - die Redaktion.

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche