Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Cremige Senfsuppe

Zutaten

Portionen: 4

  • 2 Lauchstängel nur heller Teil
  • 3 Mehlig kochende Erdäpfeln z.B. Desiree
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • Butter
  • 3 EL Senf (körnig)
  • 600 ml Suppe (heiss)
  • 300 ml Vollrahm
  • 1 EL Scharfer Dijon-Senf
  • Schnittlauchröllchen oder evtl.
  • Estragon (Blättchen)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Porree klein schneiden. Erdäpfeln von der Schale befreien.
  2. Porree in Butter andämpfen, dabei mit Salz würzen. Erdäpfeln direkt dazureiben, bei höherer Temperatur dämpfen. Senf und Suppe beigeben. Zugedeckt bei kleiner Temperatur fünfzehn min auf kleiner Flamme sieden.
  3. Suppe zermusen (Suppe nach Wahl durch ein Sieb passieren). Mit Rahm und Senf verfeinern, nachwürzen.
  4. Anrichten: Die Suppe mit dem Handmixer cremig aufmixen. In Tassen beziehungsweise Bowls gleichmäßig verteilen. Mit Schnittlauch beziehungsweise Estragon überstreuen.
  5. Variante Statt rohe Erdäpfeln Resten von Kartoffelstock bzw. entsprechende Masse an Kartoffelflocken verwenden.
  6. Unser Tipp: Frischer Schnittlauch ist deutlich aromatischer als getrockneter!

  • Anzahl Zugriffe: 808
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Cremige Senfsuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Cremige Senfsuppe