Couscous-Gemüselaibchen

Zutaten

Portionen: 2

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Couscous-Gemüselaibchen Gemüse, Blattspinat, Suppenwürze, Salz und Pfeffer mit 2 Tassen Wasser bissfest kochen lassen. Den Couscous einrühren und ca. 5 Minuten ziehen lassen.
  2. In die abgekühlte Masse die restliche Zutaten einrühren. Etwas anziehen lassen. Aus der Masse
  3. Laibchen formen und in Butterschmalz oder Olivenöl goldbraun ausbacken. Mit einer kalten Kräuter-Sauerrahm-Soße und Salat servieren.

Tipp

Man kann auch tiefgekühltes Gemüse für die Zubereitung der Couscous-Gemüselaibchen verwenden

  • Anzahl Zugriffe: 48371
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Couscous-Gemüselaibchen

Ähnliche Rezepte

Kommentare23

Couscous-Gemüselaibchen

  1. insigna
    insigna kommentierte am 11.03.2020 um 08:39 Uhr

    Den Spinat durch frischem Bärlauch ersetzen. Geschmacklich passt dies hervorragend. Dazu gab es einen Kräuterdip, verfeinert mit einer Knoblauchzehe.

    Antworten
  2. Huma
    Huma kommentierte am 10.08.2017 um 08:02 Uhr

    Hab den Schinken durch Feta ersetzt und dies schmeckt hervorragend.

    Antworten
  3. Morli59
    Morli59 kommentierte am 23.02.2016 um 08:14 Uhr

    hab den Schinken weggelassen, hat auch sehr gut geschmeckt

    Antworten
  4. Romy73
    Romy73 kommentierte am 05.01.2016 um 12:48 Uhr

    gutes Rezept

    Antworten
  5. Andy69
    Andy69 kommentierte am 05.01.2016 um 12:19 Uhr

    gefällt mir sehr gut

    Antworten
  6. Sweety01
    Sweety01 kommentierte am 05.01.2016 um 10:42 Uhr

    schmecxkt auch hervorragend mit Bulgur oder Quinoa :)

    Antworten
  7. kstreit
    kstreit kommentierte am 13.12.2015 um 23:55 Uhr

    Statt Schinken nehme ich auch manchmal Feta

    Antworten
  8. evagall
    evagall kommentierte am 25.11.2015 um 23:29 Uhr

    optimale Resteverwertung für optisch nicht mehr so ganz ansprechendes Gemüse. Danke

    Antworten
  9. Wuppie
    Wuppie kommentierte am 17.11.2015 um 08:59 Uhr

    ich liebe Cous-Cous

    Antworten
  10. omami
    omami kommentierte am 28.09.2015 um 10:26 Uhr

    Gemüse-und Couscous -Freunde kommen nicht daran vorbei....

    Antworten
  11. MJP
    MJP kommentierte am 25.09.2015 um 10:06 Uhr

    Tolles Rezept, werde ich probieren!

    Antworten
  12. Wuppie
    Wuppie kommentierte am 16.08.2015 um 10:02 Uhr

    prima

    Antworten
  13. Nusskipferl
    Nusskipferl kommentierte am 11.08.2015 um 22:51 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  14. Franzp
    Franzp kommentierte am 01.06.2015 um 20:40 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  15. Leila
    Leila kommentierte am 05.03.2015 um 11:58 Uhr

    Eine andere Art Laibchen zu genießen ! Hast Du toll gemacht..... Liebe Grüße, Leila

    Antworten
  16. linda1989
    linda1989 kommentierte am 03.03.2015 um 07:29 Uhr

    klingt lecker

    Antworten
  17. yoyama
    yoyama kommentierte am 02.03.2015 um 17:45 Uhr

    mal eine andere Laibchen-Variante - schmeckt bestimmt sehr gut !

    Antworten
    • brigitteb
      brigitteb kommentierte am 02.03.2015 um 18:29 Uhr

      Danke ! uns schmecken sie sehr gut ! Das beste ist aber, das man sich nach dem Genuß dieser Laibchen gut und fit fühlt. Und nicht müde und geplättet ! :)

      Antworten
  18. BLeser
    BLeser kommentierte am 02.03.2015 um 13:44 Uhr

    Gefällt mir!

    Antworten
  19. mirandaly
    mirandaly kommentierte am 02.03.2015 um 12:38 Uhr

    gesund und gut !

    Antworten
  20. Morli59
    Morli59 kommentierte am 02.03.2015 um 10:32 Uhr

    sehr gut, aber ich machs ohne Schinken

    Antworten
  21. dorli58
    dorli58 kommentierte am 18.02.2015 um 09:08 Uhr

    ein einfaches und schnelles Rezept :)

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Couscous-Gemüselaibchen