Colomba-Teig Grundrezept - traditionell

Zutaten

  • 200 g Mehl

Vorteig:

  • 30 g Germ (zerbröckelt)
  • 30 g Zucker
  • 75 ml Wasser

Teig:

  • 0.25 Teelöffel Salz
  • 30 g Zucker
  • 2 Eidotter
  • 75 g Butter (oder Margarine, weich)
  • 2 Teelöffel Orangenblütenwasser
  • 50 g Orangeat
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Vorbereiten: Mehl in eine geeignete Schüssel Form, eine Ausbuchtung eindrücken.

Dampfl: Alle Ingredienzien in der Ausbuchtung zu einem dünnen Brei anrühren, mit wenig Mehl überstreuen. Stehen, bis der Brei stark schäumt (ca. 1 Std.).

Teig: Alle Ingredienzien beigeben, mit einem Schöpfer ungefähr 5 Min. bzw. dem Rührgerät ungefähr 3 Min. zu einem weichen, glatten Teig durchkneten. Zugedeckt bei Zimmertemperatur aufs Doppelte aufgehen (ca. 1 1/2 Std.).

Formen, Glasur und Backen: Siehe jeweiliges Rezept.

  • Anzahl Zugriffe: 338
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare0

Colomba-Teig Grundrezept - traditionell

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte