Colomba-Teig Grundrezept - traditionell

Zutaten

  • 200 g Mehl

Vorteig:

  • 30 g Germ (zerbröckelt)
  • 30 g Zucker
  • 75 ml Wasser

Teig:

  • 0.25 Teelöffel Salz
  • 30 g Zucker
  • 2 Eidotter
  • 75 g Butter (oder Margarine, weich)
  • 2 Teelöffel Orangenblütenwasser
  • 50 g Orangeat
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Vorbereiten: Mehl in eine geeignete Schüssel Form, eine Ausbuchtung eindrücken.

Dampfl: Alle Ingredienzien in der Ausbuchtung zu einem dünnen Brei anrühren, mit wenig Mehl überstreuen. Stehen, bis der Brei stark schäumt (ca. 1 Std.).

Teig: Alle Ingredienzien beigeben, mit einem Schöpfer ungefähr 5 Min. bzw. dem Rührgerät ungefähr 3 Min. zu einem weichen, glatten Teig durchkneten. Zugedeckt bei Zimmertemperatur aufs Doppelte aufgehen (ca. 1 1/2 Std.).

Formen, Glasur und Backen: Siehe jeweiliges Rezept.

  • Anzahl Zugriffe: 349
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Colomba-Teig Grundrezept - traditionell

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen