Childrens Muffins

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 240 g Weizenmehl
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 100 g Mandelkerne (gemahlen)
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 1 Teelöffel Kardamom (gepulvert)
  • 2 Eier
  • 150 g Zucker
  • 125 ml Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl
  • 2 Äpfel
  • 1 Zitrone; Schale u. Saft
  • 140 g Rosinen
Auf die Einkaufsliste

Mandelkerne, Backpulver, Mehl, Gewürze mischen. Eier und Zucker cremig rühren und nach und nach das Öl einlaufen. Mit der Mehlmischung mischen. Äpfel abgeschält in feine Scheibchen schneiden.

Zitronenschale und -saft mit den Rosinen und Äpfeln vermengen. Zu dem Teig Form, das Ganze durchrühren. Den Teig in das Muffinblech bzw. in Papierförmchen befüllen. Bei 180 Grad ungefähr 20-25 min backen.

Man kann die Muffins statt mit Äpfeln und Rosinen auch mit 300 g Heidelbeeren (amerikanisches Originalrezept) backen oder die Mandelkerne gegen Kokosette tauschen. Dazu passen sehr gut 300 g feingeschnittene Ananasstückchen als Verfeinerung.

Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

Was denken Sie über das Rezept?
1 2 0

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare0

Childrens Muffins

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche