Canapés: Brotchips mit gefüllten Paradeiser

Zutaten

Portionen: 10

  • 10 Cherrytomaten; rot und gelb
  • 1 EL Pinienkerne
  • 100 g Ziegenfrischkäse
  • 1 EL Crème fraîche
  • Pfeffer
  • 2 Basilikum (eventuell mehr)
  • 10 Brotchips
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Paradeiser abspülen und einen kleinen Deckel klein schneiden.

Gegenüberliegende Rundung knapp gerade schneiden. Paradeiser ein kleines bisschen aushöhlen. Pinienkerne in einer Bratpfanne bähen. Ziegenfrischkäse und Crème fraîche glatt rühren. mit Pfeffer würzen.

Krem in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und in die Paradeiser spritzen. Basilikum abspülen, trocken reiben und die Blättchen abzupfen. Basilikum und Paradeiser auf die Brotchips setzen. Mit Pinienkernen, Rest Basilikum und Tomatendeckeln garnieren.

  • Anzahl Zugriffe: 366
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare0

Canapés: Brotchips mit gefüllten Paradeiser

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Usersuche zu Canapés: Brotchips mit gefüllten Paradeiser