Brombeer-Tiramisu

Zutaten

Für 4-6 Portionen:

  • 400 g Mascarpone
  • 200 g fettarmes Joghurt
  • 5 Eidotter (Kj. M)
  • 1 Orange (unbehandelt)
  • 20 g Staubzucker (gesiebt)
  • 250 g Brombeeren
  • 125 ml Schlagobers
  • 200 g Bechertuccini; (ital. Mandelkekse)
  • 200 ml Kaffee
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Mascarpone, Joghurt und Eidotter cremig aufschlagen. Orangenschale fein abraspeln, mit Staubzucker unterziehen. Brombeeren auslesen. Die Hälfte der Brombeeren mit der Hälfte der Mascarponemasse zermusen. Schlagobers steif aufschlagen und unterziehen. Cantuccini mit dem Kaffee tränken.

Dunkle und helle Mascarponemasse, Cantuccini und übrige Brombeeren abwechselnd in eine geben schichten. Abdecken und wenigstens 6 Stunden abgekühlt stellen.

Tipp: Verwenden Sie cremiges Naturjoghurt für ein noch feineres Ergebnis!

  • Anzahl Zugriffe: 1234
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare1

Brombeer-Tiramisu

  1. SandRad
    SandRad kommentierte am 24.03.2016 um 11:49 Uhr

    Ich denke, das wird mein Ostermontag Dessert - allerdings ohne Joghurt und statt der Bechertuccini verwende ich Dinkelbiskotten.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Usersuche zu Brombeer-Tiramisu