Brokkoli-Mandelsuppe mit Halloumikaese

Zutaten

Portionen: 4

  • 400 g Brokkoli
  • 200 g Erdäpfeln
  • 140 g Halloumikaese
  • 140 g Apfel
  • 1 Zwiebel
  • 1.5 EL Olivenöl
  • 600 ml Gemüsesuppe
  • 120 g Sauerrahm
  • 1 Chilischote
  • 2 EL Mandel (Blättchen)
  • 4 Rote Basilikumkroenchen
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Brokkolirosen von dem Stiel klein schneiden, Erdäpfeln abschälen, putzen und klein in Würfel schneiden. Apfel putzen, Kerngehäuse ausstechen und in kleine Stückchen zerteilen. Halloumikaese in Würfel schneiden, Zwiebel abschälen und ebenfalls in Würfel schneiden. Chili putzen und in Rollen schneiden.

Zwiebeln in wenig Olivenöl glasig dünsten*, Brokkoli und Erdäpfeln dazugeben, kurz mit anschwenken. Mit Gemüsesuppe aufgiessen, weich machen und mit dem Pürierstab fein zermusen.

Den Sauerrahm unterziehen, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Käse und Apfelstücke in wenig heissem Olivenöl anbraten.

Suppe in tiefem Teller anrichten, Apfel-Käse darüber gleichmäßig verteilen, Chiliroellchen und Mandelblättchen darüber streuen und mit Basilikumkroenchen garnieren.

(*= ein kleines bisschen andünsten, kurz anbraten - Bemerkung der Erfasserin des Rezeptes)

  • Anzahl Zugriffe: 268
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Brokkoli-Mandelsuppe mit Halloumikaese

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Brokkoli-Mandelsuppe mit Halloumikaese