Bobotie

Zutaten

  • 1 Scheiben Halbweissbrot
  • 200 ml Milch
  • 1000 g Faschiertes (Lamm oder evtl. Rind)
  • 2 lg Zwiebeln (fein gehackt)
  • 2 Knoblauchzehe (feingehackt)
  • 100 g Rosinen
  • 100 g Mandelscheiben
  • 120 g Aprikosenkonfitüre
  • 100 g Chutney (am liebsten #Mrs Balls Hot#)
  • 1 Prise Zitronen (Saft)
  • Petersilie (frisch)
  • 4 Teelöffel Malay Curry
  • 3 Eier
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Brot in 1 dl Milch kurz einweichen, dann Milch auspressen. Milch behalten. Zwiebeln und Knoblauch in Öl kurz weichdünsten, Brot und Faschiertes hinzfügen und gut anbraten. Curry dazu vermengen und in etwa 15 min rösten. Marmelade, Rosinen Chutney, Petersilie, Mandelkerne und Saft einer Zitrone hinzfügen und weitere 5 min weiter machen und dann in eine Auflaufform Form.

Eier und Milch gut gemeinsam vermengen und über den Bobotie Form. Mit Lorbeerblättern und Mandelscheiben dekorieren. Im Herd bei 180 °C ca. 20 Min. überbacken : O-Titel : Bobotie Traditionelle Kap-malaisches Gericht und oft : > als Südafrikanische Nationalgericht genannt.

  • Anzahl Zugriffe: 559
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare0

Bobotie

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte