Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Bethmännchen

Zutaten

Portionen: 56

  • 350 g Mandelkerne (ganz, geschält)
  • 250 g Staubzucker
  • 50 g Marzipanrohmasse
  • 20 g Mehl
  • 2 Eiklar
  • 30 g Zucker
  • 1 Eidotter
  • 1 EL Schlagobers
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. 250 Gramm Mandelkerne fein mahlen, mit dem Staubzucker mischen und wiederholt durch die Mandelmühle drehen. Die Marzipanrohmasse auf einer Haushaltsreibe fein raspeln. Das Eiklar mit dem Zucker steif aufschlagen. Mit der Mandel-Staubzucker-Mischung, dem Marzipan sowie dem Mehl zu einem geschmeidigen Teig zusammenkneten und abgekühlt stellen.
  2. 100 Gramm Mandelkerne in Längsrichtung halbieren. Aus dem Teig circa 56 kleine Kugeln formen und jede Kugel mit drei Mandelhälften verzieren. Die Eidotter mit dem Schlagobers mixen und die Kugeln damit bestreichen. Mit einem Geschirrhangl bedecken und eine Nacht lang an einem abkühlen Ort abtrocknen.
  3. Am darauffolgenden Tag den Herd auf 140 °C vorwärmen und die Bethmännchen 30 bis 40 min backen.

  • Anzahl Zugriffe: 340
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Bethmännchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Bethmännchen