Basilikum-Topfen-Mousse mit Balsamicoerdbeeren

Zutaten

Portionen: 4

Basilikum-Quark-Mousse:

  • 4 Blatt Gelatine
  • 2 Unbehandelten Limonen Saft u. abgeriebene Schale
  • 7 Zweig Basilikum Masse anpassen, jeweils nach Grösse
  • 250 g Topfen (mager)
  • 50 g Staubzucker
  • 200 g Schlagobers

Balsamicoerdbeeren:

  • 200 ml Balsamicoessig
  • 200 ml Rotwein
  • 120 g Zucker
  • 600 g Erdbeeren (reif)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Ein herrliches Rezept mit Rotwein!
  2. Gelatine ca. fünf Min. in kaltem Wasser einweichen. Limonensaft und -schale unter Rühren erhitzen, eingeweichte Gelatine ausquetschen und in dem warmen Limonensaft schmelzen. Etwas erkalten.
  3. Basilikum abspülen und trockenschütteln. Die Blätter von Strunk zupfen und mit Topfen, Staubzucker und Limonen-Gelatine-Mischung in einen Handrührer Form, das Ganze fein zermusen. Das Ganze in eine geeignete Schüssel umfüllen. Schlagobers steif aufschlagen und behutsam unter die Topfenmasse heben. Basilikum-Topfen-Mousse in Portionsförmchen umfüllen und für in etwa Drei Stunden in den Kühlschrank stellen.
  4. Balsamessig, Rotwein und Zucker durchrühren und auf 1/3 kochen. Die Erdbeeren abspülen, reinigen und jeweils nach Grösse halbieren bzw. vierteln.
  5. Die Basilikum-Topfen-Mousse vorsichtig aus den Portionsförmchen lösen und auf Teller Form.
  6. Die Erdbeeren mit der abgekühlten Balsamicoreduktion mischen und mit der Mousse anrichten.

  • Anzahl Zugriffe: 540
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Basilikum-Topfen-Mousse mit Balsamicoerdbeeren

  1. Rene11
    Rene11 kommentierte am 06.11.2015 um 08:38 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen