Bärlauchfrischkaese

Zutaten

Portionen: 4

  • 8 Bärlauch
  • 100 g Frischkäse
  • 1 Paradeiser
  • 1 Essl Pinienkerne
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zitronen (Saft)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

1. Einen Kochtopf mit Wasser aufsetzen. Der Paradeiser über Kreuz mit einem Küchenmesser einschneiden. 2-3 Min. in das kochende Wasser Form, herausnehmen und abschälen. Die Kerne entfernen (können in eine Vinaigrette gegeben werden) und das Fruchtfleisch klein hacken.

1. Den Bärlauch abspülen und sehr klein schneiden.

2. Den Frischkäse mit 2 Prisen Salz, Pfeffer, 6 bis 8 Tropfen Saft einer Zitrone, den Paradeiser und dem Bärlauch durchrühren. Die Pinienkerne - grob beziehungsweise fein gemörsert, jeweils nach Lust und Laune - unterrühren.

Schmidt :

:Letzte Änderung: : Karina Schmidt

  • Anzahl Zugriffe: 455
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Bärlauchfrischkaese

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen