auernbrotlaibchen - süß

Zutaten

  • 3 Dotter
  • 150 g Staubzucker
  • 1 EL Rum, 1 Tl Zimt
  • 2 Eiklar
  • 250 g Walnüsse
  • 140 g Schoko
  • 3 EL Mehl (glatt)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Staubzucker zum wälzen ============================ Quelle ============================ Gusto Das österreichische Kochjournal

Rum und Zimt cremig rühren. Eiklar zu cremigem Eischnee aufschlagen. Schoko, Mehl, Nüsse und Eischnee unter die Dottermasse heben und 30 Min. rasten.

Rohr auf 150 °C vorwärmen. 2 Bleche mit Pergamtenpapier ausbreiten.

Aus der Menge 40 Kugeln formen und in Staubzucker wälzen.

Kugeln auf die Backbleche setzen und im Rohr (mittlere Schiene) 18 min backen. Laibchen abkühlen.

  • Anzahl Zugriffe: 501
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare0

auernbrotlaibchen - süß

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Usersuche zu auernbrotlaibchen - süß