Apfeldips zu knackfrischem Gemüse

Zutaten

Portionen: 6

Dip 1:

  • 3 Äpfel
  • 3 Teelöffel Sardellenpaste
  • 3 EL Majo
  • 1 Prise Zucker

Dip 2:

  • 3 Äpfel
  • 1 EL Senf (scharf)
  • 3 EL Krem fraîche
  • Salz
  • Pfeffer

Dip 3:

  • 3 Apfel
  • 75 g Blauschimmelkäse
  • 100 ml Krem fraîche
  • 20 ml Wacholderschnaps, (1 Schnapsglas)
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

Dip 4:

  • 3 Äpfel
  • 4 Schalotten
  • 200 ml Krem double
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Dip 1

Die abgeschälten Äpfel grob raspeln und mit der Sardellenpaste, Majo und Zucker gut mischen.

Dip 2

Die abgeschälten Äpfel fein raspeln. Mit Senf und Crème fraîche mischen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Dip 3

Die abgeschälten Äpfel fein raspeln, mit Blauschimmelkäse, Crème fraîche und dem Wacholderschnaps im Handrührer zermusen und mit Pfeffer würzen.

Dip 4

Die abgeschälten Äpfel grob reiben, die Schalotten kleinhacken, mit Krem double mischen und mit zerdrücktem Pfeffer, Knoblauch, Salz und Zucker würzen.

  • Anzahl Zugriffe: 370
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare0

Apfeldips zu knackfrischem Gemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte