Apfel-Stangenselleriesalat mit Garnelen

Zutaten

Portionen: 4

  • 1 Stangensellerie
  • 2 Äpfel (süß-säuerlich)
  • 1/2 Zitrone (Saft)
  • Knoblauchsprossen
  • Schnittlauchblüten

Für das Dressing:

Für die Garnelen:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Für den Apfel-Stangenselleriesalat mit Garnelen zunächst Für das Dressing alle Zutaten in ein Marmeladeglas geben, verschließen und kräftig schütteln.

Äpfel waschen, vierteln und das Kerngehäuse herausschneiden. Anschließend aus den Vierteln feine Stifte schneiden und in Zitronenwasser zwischenlagern. Vom Stangensellerie die Wurzel abschneiden, Blätter abzupfen, Stangen gut waschen und anschließend schälen (wie beim Rhabarber: mit einem kleinen Messer die Schalen und groben Fasern einfach abziehen). Die Stangen mit einem Sparschäler der Länge nach in Streifen schälen.

Die Garnelen trockentupfen und in etwas Olivenöl für 1 Minute auf jeder Seite anbraten. Mit Meersalz und Koriandersamen abschmecken.

Stangensellerie und Apfelstifte mit dem Dressing gut abschmecken. Locker auf einem Teller arrangieren, die Garnelen darauf und daneben verteilen und mit Knoblauchsprossen und Schnittlauchblüten garnieren. Apfel-Stangenselleriesalat mit Garnelen mit etwas Dressing beträufeln.

Tipp

Apfel-Stangenselleriesalat mit Garnelen mit frischem Brot servieren.

Die Bezeichnung 13/20 bei den Garnelen bedeutet, dass in einer Packung pro Pfund (also pro 454 g) zwischen 13 und 20 Stück Garnelen enthalten sein müssen. Es gibt also die Größe der Garnelen an.

Nicht jeder mag Meeresfrüchte! Eine Frage an unsere User:
Welche Alternative zu den Garnelen können Sie besonders empfehlen?
Jetzt kommentieren und Herzen sammeln!

  • Anzahl Zugriffe: 4394
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Rezeptempfehlung zu Apfel-Stangenselleriesalat mit Garnelen

Passende Artikel zu Apfel-Stangenselleriesalat mit Garnelen

Kommentare32

Apfel-Stangenselleriesalat mit Garnelen

  1. carobauer
    carobauer kommentierte am 19.03.2018 um 16:50 Uhr

    Rinderfiletstreifen

    Antworten
  2. Bi&Pe
    Bi&Pe kommentierte am 09.08.2017 um 19:41 Uhr

    Hühnerfleisch.

    Antworten
  3. kyraMaus
    kyraMaus kommentierte am 31.07.2017 um 08:57 Uhr

    Tofuwürfel schmecken sicher sehr gut zu diesem Salat

    Antworten
  4. Marathon 42,2
    Marathon 42,2 kommentierte am 31.07.2017 um 07:00 Uhr

    Fischstücke

    Antworten
  5. spiderling
    spiderling kommentierte am 19.07.2017 um 21:31 Uhr

    Lachsstückchen

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte