Anisplätzchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 50

  • 3 Eier
  • 280 g Staubzucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 200 g Mehl
  • 100 g Maizena (Maisstärke)
  • 1 Teelöffel Anis
Auf die Einkaufsliste

Eier mit Puder.- und Vanillezucker zu einer cremigen Menge aufschlagen. Mehl, Maizena (Maisstärke) und Anis vermengen und portionsweise darüber sieben und mit der Krem durchrühren. Mit dem TL Häufchen auf ein gut gefettetes und bemehltes Backblech setzen und eine Nacht lang bei Raumtemperatur ruhen, damit sich ein Häutchen bildet.

Nicht zu dunkel abbacken bei zirka 160 Grad Hl, 40 Min.

Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare0

Anisplätzchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche