Alles rund ums Thema Foto und Video

Das wollten Sie von Blanka wissen

Blanka ist für die Foto- und Video-Produktion bei ichkoche.at zuständig. Dazu gehört vieles: von der Deko-Auswahl und dem Foodstyling über das Fotografieren bis zur schlussendlichen Bearbeitung.

Lieblingsrezept: Unsere vegane Torte, die nicht gebacken werden muss.

Diese 3 Dinge habe ich immer im Kühlschrank: Marmelade, hausgemachtes Pesto, Zitronen

Bei Heißhunger greife ich zu: Obst oder Brot

Mein Highlight bei ichkoche.at: Meine Fotografien für Elisabeth Engstlers Kochbuch und der Video-Dreh für Adi Bittermann.

Diese Fragen lagen Ihnen außerdem am Herzen...

  • Wie bekommt man als Nicht-Profi-Fotograf ansprechende Fotos von Gerichten hin – worauf sollte man besonders achten?

Immer bei Tageslicht fotografieren und mit dem Kamerawinkel spielen, bzw. ausprobieren (z.B. von oben, von der Seite, etc.).

  • Wird das Essen extra für die Fotos gekocht oder werden die Fotos gemacht, wenn gerade ein Probekochen stattfindet?

Wir haben fast immer Termine, die ausschließlich für Fotos und Videos bestimmt sind. Es wird fast immer extra für Fotoshootings gekocht.

  • Welche Kamera wird für die tollen Bilder benutzt?

Nikon D 7000

  • Wie oft werden im Schnitt Videos gedreht? Und nach wie vielen Aufnahmen ist das Ergebnis zufriedenstellend?

Wir drehen mindestens einmal pro Monat. Manchmal nur eines, manchmal mehrere Videos pro Tag. Weil wir meistens nicht genug Zeit haben, haben wir bei den Aufnahmen nur einen bis maximal zwei Versuche.

Autor: ichkoche.at