Zwiebeltopf mit Faschiertem

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 6 Stk Zwiebeln (große, in Ringe geschnitten)
  • 400 g Faschiertes (2/3 Schwein, 1/3 Rind)
  • 1 Dose Paradeismark (kleine)
  • 250 ml Suppe
  • 1 TL Kräuter (der Provence)
  • 1 TL Basilikum
  • Salz
  • Paprikapulver (edelsüß)
  • Muskatnuß
  • etwas Zitronensaft
  • Butter (zum Anbraten)
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

Für den Zwiebeltopf die Zwiebeln mit Butter glasig dünsten, Faschiertes dazugeben und unter Umrühren durchbraten.

Mit der Suppe ablöschen, mit den Gewürzen abschmecken, Paradeismark und Zitronensaft zugeben und 10 Minuten weiterdünsten. Sofort servieren.

Tipp

Zum Zwiebeltopf passen Erdäpfel, oder frisches Gebäck.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Passende artikel

Kommentare1

Zwiebeltopf mit Faschiertem

  1. Rose Palfinger
    Rose Palfinger kommentierte am 28.12.2014 um 05:56 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche