Zwiebeltarte mit Zwetschken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 2000 g Zwiebel
  • 20 Blättchen Bohnenkraut
  • 500 g Zwetschken bzw. Zwetschken
  • 50 g Zucker
  • 50 g Butter
  • 1 Pk. Blätterteig (gefroren, 450 g)
  • Rotweinessig
  • Salz
  • Pfeffer

Ein Bohnenrezept für jeden Geschmack:

Die Zwetschken herausnehmen, den flüssigen Butterkaramell in einen Kochtopf mit großem Durchmesser gießen und darin die Zwiebel ausführlich durchrühren, mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen und bei geöffnetem Kochtopf derweil bei Temperatur weichdünsten bis die Zwiebel sehr weich und in etwa auf 1/3 ihres Volumens eingekocht sind.

In der Zwischenzeit die Blättchen des Bohnenkrauts von den Stilen zupfen und sehr klein hacken, dann ausführlich unter die Zwiebeln vermengen, das Ganze mit ein klein bisschen Rotweinessig nachwürzen, die Flüssigkeit verkochen und das Ganze ganz auskühlen.

Den Blätterteig aus der Packung nehmen, die rechteckigen Stückchen einzeln auf einem Brett ausbreiten und entfrosten. Zwei Drittel dieser Stückchen auf einer mit Mehl ausgestreuten Arbeitsfläche so aneinander anordnen, dass sich die Ränder leicht überlappen, und diese Stellen mit ein kleines bisschen Wasser befeuchten, damit sie besser kleben. Daraufhin den Blätterteig gleichmässig auf die Grösse einer Tarte- bzw. Pizzaform mit etwa 2 cm hohem Rand auswalken. Die kalten Zwetschken gleichmässig darauf gleichmäßig verteilen, dann die kalten Zwiebeln darüber streuen. Aus dem übrigen Blätterteig eine Teigplatte als Deckel auswalken, diese Platte über die Tarte legen und die Ränder mit dem unteren Teig gut zusammendrücken, in die Mitte des Deckels ein kleines Loch von etwa 2 cm ø schneiden.

Das Backrohr auf 180 °C vorwärmen und die Zwiebeltarte ca. 30 Min. goldbraun zu Ende backen. Herausnehmen, ca. 5 Min. ruhen und zu Tisch bringen

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zwiebeltarte mit Zwetschken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche