Zwiebelsuppe mit Paprika

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Gemüsezwiebeln
  • 60 g Butter
  • 100 g Rote und grüne Paprika
  • 250 ml Weisswein (trocken)
  • 1250 ml Wasser
  • 3 Teelöffel klare Suppe (gekörnte)
  • Pfeffer
  • 125 g Baguette
  • 150 g Gouda (mittelalt)
  • Karl Müller Verlag, Isbn 3

Die Zwiebeln abschälen, halbieren und in schmale Ringe schneiden. Die Paprikas in Streifchen schneiden. Die Butter in einem Kochtopf zergehen und Zwiebeln und Paprika darin unter Rühren ca. 10 Min. weichdünsten.

Das Wasser mit der gekörnten klare Suppe durchrühren und gemeinsam mit dem Weisswein aufgiessen.

Alles nochmal etwa 10 Min. machen. Kräftig mit Pfeffer würzen. Das Baguette in Scheibchen schneiden und toasten. Den Gouda raspeln. Die Suppen in feuerfeste Tassen befüllen, mit jeweils 2 Scheibchen Baguette belegen und mit Käse betreuen. Im aufgeheizten Backrohr bei 200 Grad kurz überbacken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Zwiebelsuppe mit Paprika

  1. Liz
    Liz kommentierte am 28.09.2015 um 09:50 Uhr

    Sehr gut!

    Antworten
  2. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 12.04.2015 um 19:20 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche