Zwiebelsuppe Mit Käse-Talern

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Zwiebel
  • 1 EL Öl
  • 250 ml Weisswein (trocken)
  • 2 Teelöffel Rindsuppe
  • 50 g Greyerzer-Käse
  • 2 Scheiben Toastbrot
  • 4 Stiele Petersilie
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Zucker
  • Pergamtenpapier

1. Zwiebeln abschälen, in Ringe schneiden. Öl im Kochtopf erhitzen. Zwiebeln darin goldgelb andünsten. Mit 1/2 Liter Wasser und Wein unter Rühren löschen. Aufkochen, klare Suppe untermengen. Zugedeckt etwa 15 min leicht wallen.

2. In der Zwischenzeit Käse raspeln. Brot im Toaster rösten. Aus jeder Scheibe 4 Taler (a in etwa 4 cm Ø) ausstechen oder die Scheibchen vierteln. Auf ein mit Pergamtenpapier ausgelegtes Blech setzen und mit Käse überstreuen. Unter dem heissen Bratrost des Backofens 2-3 Min. überbacken (oder in die Bratpfanne setzen, abdecken und den Käse zerrinnen lassen).

3. Petersilie abspülen und hacken. Zwiebelsuppe mit Salz, Pfeffer und Zucker nachwürzen. In Suppentassen befüllen, mit jeweils 2 Käse-Talern und Petersilie anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zwiebelsuppe Mit Käse-Talern

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche