Zwiebelsuppe mit Hackbällchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1000 g Gemüsezwiebel (gross)
  • 500 g Zwiebel
  • 500 g Karotten
  • 6 EL Öl
  • 2 EL Paprika, edelsüss, gehäuft
  • 1 EL Chili-Gewürz, gehäuft
  • 2500 ml Wasser
  • Salz
  • Pfeffer
  • 500 g Rinderhack
  • 250 g Bratwurstbrät
  • 175 g Emmentaler (gerieben)
  • 1 EL Thymian
  • 1 Bund Petersilie

Zwiebeln von der Schale befreien, in Scheibchen schneiden. Karotten von der Schale befreien, in Stifte teilen. Öl erhitzen, Zwiebeln dazugeben und glasig weichdünsten. Karotten ca. 2 Min. mitdünsten, Paprika und Chili-Gewürz darüberstäuben. Mit Wasser löschen, einmal zum Kochen bringen und 15 Min. leise auf kleiner Flamme sieden. Salzen, mit Pfeffer würzen.

Emmentaler, Bratwurstbrät, Faschiertes und Thymian gut mischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Mit zwei Teelöffeln in etwa walnussgrosse Knödel formen.

Vor dem Servieren die Suppe erhitzen und die Knödel in etwa 5 Min. darin ziehen. Mit Petersilie überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Zwiebelsuppe mit Hackbällchen

  1. Francey
    Francey kommentierte am 14.06.2015 um 05:10 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche