Zwiebelstifado

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Perlzwiebeln
  • 500 g Paradeiser
  • 2 Lorbeerblätter
  • 4 EL Essig
  • 3 Knoblauchzehen (geschält)
  • 1 sm Zimt (Stück)
  • 3 Pfefferkörner
  • 0.5 Tasse Olivenöl

Die Perlzweibeln abschälen (das geht ganz leicht, wenn sie kurz in kochendes Wasser getaucht werden) und gemeinsam mit allen Ingredienzien in einen Topf Form.

Die Zwiebeln bei mittlerer Hitze jeweils nach Grösse so lange machen, bis sie weich sind.

Dieses Gericht schmeckt sowohl abgekühlt sowie warm.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zwiebelstifado

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche