Zwiebelsaeckchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 16

  • Butter (flüssig)
  • 16 sm Blaue Zwiebeln
  • 1 Scheiben Bauernbrot
  • 2 Scheiben Knollensellerie (1/2 cm)
  • 4 EL Öl
  • 1 Banane
  • 2 Teelöffel Zitronen (Saft)
  • 5 Zweig Thymian
  • 2 EL Petersilie (gehackt)
  • Zitronenpfeffer
  • Salz
  • Aluminiumfolie

Stanniolfolie in 16 Quadrate (a 12 cm) schneiden, Mitte mit Butter bestreichen. Zwiebeln oben zurechtschneiden und aushöhlen. Brotwürfel und möglichst kleine Selleriewürfel in Öl braun werden lassen. Banane zerdrücken, mit Saft einer Zitrone bestraeufeln. Mit dem Brotroesti mischen, gehackte Küchenkräuter und Gewürze hinzfügen. Die damit gefüllten Zwiebeln auf die Folienstücke setzen und diese oben zudrehen. Ca. 25 Min. grillen.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zwiebelsaeckchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche