Zwiebelringe in Cornflakes-Panier

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 Zwiebeln (groß)
  • 200 g Cornflakes
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Zucker
  • 1 TL Paprikapulver (je nach Geschmack scharf oder edelsüß)
  • 1 Ei

Für die Zwiebelringe in Cornflakes-Panier zunächst die Zwiebeln in jeweils 4 Scheiben schneiden und die Ringe voneinander lösen. Nur die größeren Ringe verwenden.

Cornflakes in einem Frischhaltesackerl zerstoßen, mit Salz, Zucker und Paprikapulver mischen. Ei sehr cremig aufschlagen (am besten mit der Küchenmaschine).

Die Zwiebelringe mit Ei und Cornflakes panieren. Auf einem (oder mehreren) mit Pergamentpapier ausgelegten Backblech gleichmäßig verteilen.

Bei 190 °C ca. 15 Minuten lang backen bis die Zwiebelringe in Cornflakes-Panier kross sind.

Hier finden Sie das Video zum Rezept.

Tipp

Zwiebelringe in Cornflakes-Panier mit einem Dip oder als Beilage zu Fleisch oder Burgern servieren.

Was denken Sie über das Rezept?
21 5 1

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare41

Zwiebelringe in Cornflakes-Panier

  1. ZettlMaus
    ZettlMaus kommentierte am 01.04.2017 um 06:23 Uhr

    Ober - Unterhitze??Umluft???

    Antworten
    • APoisinger/ichkoche.at
      APoisinger/ichkoche.at kommentierte am 04.04.2017 um 10:36 Uhr

      Liebe ZettlMaus, die Zwiebelringe sollten bei Umluft gebacken werden. Mit kulinarischen Grüßen - die Redaktion.

      Antworten
  2. graue Katze
    graue Katze kommentierte am 21.07.2016 um 06:46 Uhr

    Klingt gut!

    Antworten
  3. Pico
    Pico kommentierte am 04.02.2016 um 16:56 Uhr

    Mit currysauce dazu einfach lecker

    Antworten
  4. mona0649
    mona0649 kommentierte am 28.12.2015 um 10:10 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche