Zwiebelquark mit Matjes

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Topfen (mager)
  • 125 ml Milch, circa
  • 2 EL Schlagobers, vielleicht; bis 1/2 mehr
  • 1 lg Zwiebel
  • 1 EL Saft einer Zitrone
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Paprikapulver (mild)
  • 1 Bund Schnittlauch

Den Topfen mit Milch glatt rühren, nach Wahl sogar einen guten Schuss Schlagobers einrühren.

Die Zwiebel auf einer feinen Reibe pürieren, mit dem Saft einer Zitrone unter den Topfen rühren. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen.

Den in feine Rollen geschnittenen Schnittlauch erst ganz zum Schluss unterziehen.

Dazu die Matjesfilets - nach Wunsch ein bzw. zwei je Person zu Tisch bringen.

Getränk: Ein frisch gezapftes Pils!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zwiebelquark mit Matjes

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche