Zwiebeln im Kochtopf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 750 g Kleine Zwiebeln in Walnussgrösse
  • 10 Knoblauchzehen
  • 125 ml Kalt gepr. Olivenöl Olio vergine
  • Saft von drei Zitronen
  • 125 ml Weisswein
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Teelöffel Korianderkörner
  • 1 Teelöffel Fenchelsamen
  • 4 Lorbeerblätter
  • 1 Teelöffel Zucker

einer Kasserole rauchend heiß werden. Zwiebeln und Knoblauchzehen darin rundherum golden anbraten. Mit dem Weisswein löschen. Saft einer Zitrone und Gewürze hinzfügen. Bei gemäßigter Temperatur ohne Deckel 45 min schmurgeln. Die Lorbeerblätter entfernen und wegwerfen. Die Zwiebeln und Knoblauchzehen mit dem Bratensud ausgekühlt in einem Steingut- bzw. Glastopf (Parfait-Haushaltsglas bzw. Twist-Off-Glas) befüllen. Zugedeckt bzw. verschlossen im Kühlschrank behalten. Haltbarkeit: vier Wochen

Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zwiebeln im Kochtopf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche