Zwiebelkuchen - E

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

Teig:

  • 350 g Weizenmehl
  • 0.5 Pk. Backpulver
  • 250 g Topfen
  • 6 EL Öl
  • 6 EL Milch
  • Salz

Füllung:

  • 750 g Zwiebeln (in Ringe geschnitten)
  • 60 g Fett
  • Kümmel
  • Pfeffer
  • 100 g Speck (gewürfelt)
  • 150 g Gouda (gerieben)
  • Ei
  • 125 g Schlagobers
  • Salz
  • Pfeffer

Die Ingredienzien für den Teig zusammenkneten und auf einem Blech auswalken. Die Zwiebelringe in Fett glasig weichdünsten, mit Kümmel und Pfeffer würzen und auf dem Teig gleichmäßig verteilen. Speck und Gouda daraufgeben. Das Ei, das Schlagobers mit Salz und Pfeffer durchrühren, auf den Teig Form und bei 170 °C 20-eine halbe Stunde backen.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zwiebelkuchen - E

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche