Zwiebelkuchen aus Baden

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 250 g Mehl
  • 15 g Germ
  • 125 ml Milch
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Eidotter
  • 50 g Butter (weich)
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • 125 g Geräucherter fetter Speck
  • 500 g Zwiebel
  • 3 Eier
  • 250 ml Sauerrahm
  • Salz
  • Fett (für die Form)
  • Semmelbrösel

Aus Germ, Milch, Mehl, Eidotter, Butter, Zucker und Salz einen Germteig bereiten.

Den grob gewürfelten Speck auslassen, aus der Bratpfanne nehmen und die Zwiebelscheiben 15 min im Speckfett weichdünsten. Erkalten.

Anschließend Salz, Eier, Schlagobers und Speck einrühren.

Eine Tortenspringform ausfetten, Boden und Rand mit dem Teig ausbreiten, Semmelbrösel daraufstreuen und darüber die Füllung gleichmäßig verteilen.

Im Herd bei 220 °C 40 Min. backen. Heiss zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zwiebelkuchen aus Baden

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte