Zwiebelhacksteak

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Faschiertes
  • 1 Ei
  • 1 Pk. Zwiebelsuppe "Feinschmecker Art"
  • 5 EL Öl
  • 3 EL Essig
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 1 Häuptelsalat (klein)
  • 2 Paradeiser
  • 0.5 Salatgurke
  • 60 g Roestzwiebelbutter
  • 2 EL Röstzwiebeln
  • 4 Scheiben Vollkornbrot

Hack, Ei und Zwiebelsuppenpulver zusammenkneten. Aus dem Teig 8 flache Steaks formen. 2 El. Öl erhitzen und die Hacksteaks darin 5 Min. von jeder Seite rösten.

Essig, Salz und Pfeffer durchrühren. 3 El. Öl darunterschlagen. Schnittlauch abspülen, in feine Rollen schneiden und unterziehen. Blattsalat reinigen, abspülen, abrinnen und kleinzupfen. Paradeiser und Gurke abspülen. Paradeiser achteln, Gurke in Scheibchen schneiden. Salatzutaten und Marinade vermengen.

Butter in 8 schmale Scheibchen schneiden, auf die Steaks Form und mit den Röstzwiebeln überstreuen. Mit Blattsalat anrichten, das Brot dazureichen.

Getränketip: Ein kühles Bier

2:2410/908.1

Unser Tipp: Frischer Schnittlauch ist deutlich aromatischer als getrockneter!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zwiebelhacksteak

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche