Zwiebelbrot, Selbstgemacht

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 80 g Germ (frisch)
  • 500 g Weizenmehl (Type 1050)
  • 500 g Weizenmehl (Type 405)
  • 2 Gr Eier
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • 450 ml Wasser (lauwarm)
  • 200 g Walnüsse
  • 100 g Röstzwiebeln

80 g Germ, frisch in 450 ml lauwarmem Wasser zerrinnen lassen.

500 g Weizenmehl (Type 1050), 500 g Weizenmehl (Type 405), 2 große Eier und 0.5 Tl Salz hinzufügen. Alles zu einem geschmeidigen Teig zusammenkneten. Zugedeckt etwa eine halbe Stunde gehen.

200 g Walnüsse klein hacken und 100 g Röstzwiebeln unterkneten.

Teig zu einem länglichen Laib formen und an der Oberseite einkerben. Auf einem bemehlten Blech ca. 20 Min. gehen.

Im aufgeheizten Backrohr (E-Küchenherd: 200 Grad / Umluft: 180 Grad / Gas: Stufe 3) 50 Min. backen.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zwiebelbrot, Selbstgemacht

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche