Zwiebelbrötchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 20

  • 375 g Vollkornweizenmehl
  • 375 g Vollkornroggenmehl
  • 80 g Germ
  • 500 ml Buttermilch; davon ein klein bisschen zum Bestreichen zurückbehalten
  • 250 g Topfen
  • 2 Teelöffel Salz
  • 3 Zwiebel
  • 1 EL Öl Mehl; zum Bestäuben

Mehl in eine ausreichend große Schüssel Form und in die Mitte eine Ausbuchtung drücken. Germ zur Buttermilch Form, gut miteinander durchrühren und in die Ausbuchtung gießen. Zugedeckt 20 min an einem warmen Ort gehen.

Zwiebelwürfel in Öl glasig weichdünsten und zum Teig Form. Topfen und Salz hinzufügen, alles zusammen gut zusammenkneten, bis ein glatter Teig entsteht. Daraus die Semmeln formen.

Semmeln nicht zu dicht auf ein gefettetes Backblech setzen. Mit Buttermilch bestreichen und leicht mit Mehl bestäuben. Auf dem Backblech noch mal an einem warmen Ort 20 Min. gehen.

Im aufgeheizten Backrohr bei 220 Grad 45 min backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Zwiebelbrötchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche