Zwiebel-Topfenkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Teig:

  • 250 g Dinkelmehl
  • 100 g Butter
  • 1 EL Essig
  • 1 Prise Salz
  • 0.25 Teelöffel Backpulver
  • 5 EL Wasser (kalt)
  • Mehl (zum Ausrollen)

Belag:

  • 4 Zwiebeln (circa 400g)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 2 Eier
  • Salz
  • Pfeffer
  • 120 Käse (gerieben)
  • 100 ml Milch
  • 100 ml Schlagobers

Für den Teig das Mehl, Salz und Backpulver in eine geeignete Schüssel Form. Butter in Flocken hinzfügen. Später Essig und Wasser zufügen.

Alles zu einem glatten Teig verkneten. Mindestens eine halbe Stunde abgekühlt stellen.

Für den Belag Zwiebeln und Knoblauch klein hacken und im Olivenöl kurz weich weichdünsten. Schnittlauch klein schneiden. Eier schlagen und folgend würzen. Käse, Schnittlauch, Zwiebeln, Milch und Schlagobers unter die Eier vermengen.

Herd auf 200 Grad vorwärmen. Den Teig auf Mehl auswalken. Ein rundes Backblech mit 28-30 cm ø fetten und mit dem Teig ausbreiten. Mit einer Gabel den Boden einstechen. Zwiebel-Käsemischung darauf gleichmäßig verteilen. Im Herd bei 175 Grad in etwa 35 Min. backen.

html

Wir wünschen gutes Gelingen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zwiebel-Topfenkuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche