Zwiebel-Krem-Suppe Ii

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 660 g Zwiebel (geschält)
  • 50 g Speck (durchwachsen)
  • 250 ml Wasser (heiss)
  • 40 g Butter
  • 30 g Mehl
  • 500 ml Rindsuppe
  • 333.3 ml Milch
  • 125 ml Schlagobers
  • 1 Eidotter
  • Salz
  • Zucker
  • Pfeffer
  • Petersilie (gehackt)

Die Zwiebeln in Ringe schneiden. Den Speck würfelig schneiden und ausbraten. Zwiebelringe darin glasig werden.

Das heisse Wasser aufgießen. Mit Salz und Zucker nachwürzen. Im geschlossenen Kochtopf 20 min machen. Passieren.

Die Butter erhitzen. Das Mehl darin anschwitzen. 10 min unter Rühren gardünsten. Zwiebelmasse, Rindsuppe und Milch unter Rühren dazugeben. zehn Minuten köcheln.

Vom Küchenherd nehmen. Das Schlagobers mit dem Eidotter durchrühren. Suppe damit legieren. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Mit gehackter Petersilie garnieren.

Donaueschingen

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zwiebel-Krem-Suppe Ii

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche