Zwiebel-Käse-Küchlein

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Zwiebel
  • 100 g Gouda (mittelalt)
  • 4 Eier
  • 4 EL Haferflocken (kernig)
  • 4 EL Mehl
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 4 EL Öl
  • 150 g Sauerrahm
  • Pfeffer (grob gemahlen)
  • Für Den Blattsalat:
  • 1 Häuptelsalat
  • 4 EL Öl
  • 4 EL Kräuteressig
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 Bund Petersilie

Zwiebeln abschälen, vierteln, und in schmale Streifchen schneiden. Käse raspeln. Zwiebeln und Käse in eine ausreichend große Schüssel befüllen. Haferflocken, Mehl, Eier, Salz und Pfeffer hinzufügen. Alles mischen. Etwas Öl in einer Bratpfanne erhitzen. Nacheinander 16 kleine Palatschinken (10-12 cm) von jeder Seite 2 Min. bei mittlerer Hitze darin goldgelb backen. Warm stellen.

Sauerrahm glattrühren und mit ein kleines bisschen Salz nachwürzen.. Zum Anrichten einen EL Sauerrahm auf jede Palatschinke Form und mit Pfeffer überstreuen.

Während die Küchlein backen, für den Blattsalat den Häuptelsalat reinigen und zerpflücken. Die einzelnen Blätter abspülen und gut abrinnen. Öl, Kräuteressig, Salz und Pfeffer durchrühren. Petersilie abspülen, abrinnen, klein hacken und unter die Salatsosse rühren. Die Soße über den Blattsalat gießen und alles zusammen mischen. Mit den Zwiebelkuechlein zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Zwiebel-Käse-Küchlein

  1. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 25.03.2015 um 15:57 Uhr

    klingt lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche