Zwiebel-Kachumbar

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Rote Zwiebeln bzw. 1 Gemüsezwiebel; in fei Ringe geschnitten
  • 1 Grüne Chili; entkernt und gehackt
  • 1 EL Limettensaft
  • 0.25 Teelöffel Chili-Gewürz
  • 1 EL Frischer Korinander; gehackt
  • Salz

1. Die Zwiebeln in eine ausreichend große Schüssel Form und die gehackte Limettensaft, Chili, Chili-Gewürz, Koriander und ein wenig Salz darüber Form.

2. Die Ingredienzien gut mischen. Die Backschüssel mit Klarsichtfolie bedecken.

3. Die Zwiebeln an einem abkühlen Ort (nicht im Kühlschrank) 30 Min. durchziehen. Vor dem Servieren das Zwiebel-Kachumbar von Neuem durchmischen und bei Bedarf mit Salz nachwürzen.

Tipp Rote Zwiebeln und Gemüsezwiebeln sind gemäßigter als gelbe Zwiebeln und darum für einen Blattsalat besser geeignet. Zu einem indischen Menü gehört immer eine kleine Beilagenauswahl, einschliesslich eines einfachen Salates. Zwiebel-Kachumbar passt ausgezeichnet zu Tandoori-Gerichten und gegrillten Spiessen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zwiebel-Kachumbar

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche