Zwiebel-Apfelsinen-Salat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Kernlose Apfelsinen
  • 2 Rote grosse rote Zwiebeln
  • 8 Oliven
  • 0.5 Zitrone (Saft)
  • 1 Prise Zucker
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • Salz

Die Apfelsinen von der Schale befreien, die weissen Häute genau herausschneiden und die Früchte in Spalten aufspalten. Die Spalten in mundgerechte Stückchen kleinschneiden. Die Zwiebeln halbieren und in schmale Scheibchen kleinschneiden. Die Oliven halbieren und die Steine herausschneiden.

Alles Salatzutaten in einer Backschüssel vermengen. Den Saft einer Zitrone mit Salz, dem Zucker und dem Olivenöl zu einer Marinade aufrühren und über die Salatmischung giessen. Zugedeckt im Eiskasten 30 Min. durchziehen lassen.

Tipp: Zitronen verleihen Gerichten einen frischen Touch. Wählen Sie bewusst reife, satt-gelbe Zitronen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zwiebel-Apfelsinen-Salat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche