Zwetschkenpalatschinken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Zwetschkenpalatschinken Eier, Milch, Mineralwasser, Mehl, die Hälfte des Honig und Salz mit dem Schneebesen zu einem glatten Palatschinkenteig verquirlen.

Eine halbe Stunde quellen lassen. Inzwischen Zwetschken waschen, putzen, entkernen und in Spalten schneiden.

Butter in einer Pfanne schmelzen, mit einem Schöplöffel den Teig portionsweise in die Pfanne geben und durch schwenken gleichmäßig verteilen.

Sofort und bevor der Teig in der Pfanne dicker wird eine Handvoll Zwetschkenspalten gleichmäßig darauf verteilen.

Wenn die Unterseite härter und goldbraun ist, die Palatschinke wenden. Die Zwetschkenpalatschinken mit dem restlichen Honig beträufelt servieren.

Tipp

Statt Zwetschkenpalatschinken kann man das Rezept auch mit anderen Obstsorten auf diese Art zubereiten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare1

Zwetschkenpalatschinken

  1. lizzy2500
    lizzy2500 kommentierte am 05.08.2016 um 23:51 Uhr

    die Zwetschken mariniere ich mit Rum

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche