Zwetschkenmus

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1.5 kg Zwetschken
  • 500 g Holunderbeeren
  • 300 g Kandiszucker
  • 375 g Walnüsse (frische)
  • 2 Zimt (Stangen)

Für das Zwetschkenmus die Zwetschken waschen und entkernen. In einen Kochtopf  legen und bei geringer Hitze zusammenfallen lassen, bis sich Saft bildet. Zwischendurch immer wieder durchrühren.

Die Zwetschken in ein tiefes Backblech umfüllen, den Kandiszucker und die Zimtstangen hinzugeben. Bei 175° Celsius (Gas: Stufe 2) langsam kochen, immer wieder ordentlich durchrühren. (Garzeit in etwa 2 h, Umluft in etwa 1 1/2 h)

Inzwischen die Holunderbeeren waschen und von den Stielen zupfen. Von den Walnusskernen die gelb-braunen Häutchen abziehen.

Walnüsse und Holunderbeeren unter das Püree rühren, und unter häufigem Rühren dick einkochen lassen. Zimtstangen entfernen und das fertige Zwetschkenmus in die sterile Gläser füllen und diese rasch verschließen.

 

 

Tipp

Zwetschkenmus schmeckt zu Kaiserschmarren oder Palatschinken!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Zwetschkenmus

  1. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 23.03.2015 um 19:13 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche