Zwetschkenmuffins'

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 800 g Pflaumen
  • 1 Orange
  • 1 Zitrone
  • 80 g Staubzucker
  • 100 g Mandelstifte
  • 300 g Briochegebäck, von dem Vortag
  • 50 g Butter
  • 250 ml Obers
  • 3 Eier
  • 1 Msp Zimtpulver
  • Butter
  • Kristallzucker
  • Staubzucker

1 Muffinblech für 12 Muffins Die Pflaumen abspülen, halbieren und entkernen; die Zwetschkenhaelften in 1 cm große Stückchen schneiden; Orangen- und Zitronenschale fein abraspeln; Zitrusfrüchte ausdrücken und den Saft auffangen; 30 g Zucker in eine Bratpfanne Form und hellbraun karamellisieren, mit Orangen- und Saft einer Zitrone löschen und etwa 5 Min. bei geringer Temperatur zu einem dicklichen Sirup kochen; den Sirup ein wenig auskühlen, dann die Pflaumen kurz darin schwenken und zur Seite stellen.

Der Backofen auf 200 °C vorwärmen; Mandelstifte in einer trockenen Bratpfanne unter Wenden hellbraun rösten; Briochegebäck in 1 cm große Würfel schneiden; Butter in einer Bratpfanne erhitzen und die Briochewürfel darin anbraten; 30 g Zucker beigeben und kurz mitbraten; mit Orangen- und Zitronenschale verfeinern; die Briochewürfel auskühlen und zur Seite stellen; Obers mit den Eiern und dem übrigen Zucker gut mixen; das Muffinblech sehr dünn mit Butter ausstreichen und mit Kristallzucker ausstreuen; die glasierten Pflaumen mit den Briochewuerferln und den Mandelstiften mischen und mit Zimt verfeinern; die halbe Masse der Obers-Eiermischung mit der Zwetschkenmischung mischen und in die Vertiefungen des Muffinblechs befüllen; die Oberfläche der Muffins mit dem übrigen Eierrahm begiessen; folgend im aufgeheizten Rohr 25 min backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Zwetschkenmuffins'

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche