Zwetschkenmarmelade

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Zwetschkenmarmelade die Zwetschken waschen, entkernen und zerkleinern. In einen großen Topf die Zwetschken den Gelierzucker Saft der Zitrone und event. Alkohol (Rum) gut vermengen.

Alles zum Kochen bringen und ca. 8 Minuten köcheln lassen. Noch heiß in Gläser füllen. Wer mag kann die Marmelade vor dem Abfüllen mit einem Stabmixer pürieren.

Tipp

Die Zwetschkenmarmelade eignet sich hervorragend zum Füllen von Buchteln (wenn man Powil nicht mag) aber auch gut zu Topfenknödeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare9

Zwetschkenmarmelade

    • sahnehäubchen
      sahnehäubchen kommentierte am 27.08.2014 um 12:44 Uhr

      Bei mir dauerts auch länger. Sobald die Zwetschkenhaut schön die Farbe abgibt und die Gelierung stimmt, dann passt es.

      Antworten
  1. thery
    thery kommentierte am 04.09.2015 um 14:48 Uhr

    Bin schon am ENTSTEINEN der Zwetschken ! :-)

    Antworten
  2. Camino
    Camino kommentierte am 31.08.2014 um 05:08 Uhr

    Tolles Rezept!

    Antworten
  3. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 27.08.2014 um 13:02 Uhr

    Lecker

    Antworten
  4. hsch
    hsch kommentierte am 27.08.2014 um 11:55 Uhr

    ich brauche immer wesentlich länger als 8 Minuten ?????

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche